Startseite über Gartikon Impressum

Kräuter

Seitenende

Allgemein

Kräuter im Garten haben eine lange Tradition. Bereits die ersten Mönche haben im 6 Jahrhundert Kräutergärten angelegt, um so ständig über die Zutaten für Hausmittel und Kräutertees zu verfügen. Auch in jedem Bauerngarten gibt es neben dem Gemüse immer einen Platz für Kräuter für Mensch und Tier. Kräuter verleihen vielen Speisen den unvergleichlichen Geschmack. Durch die vielen Kochsendungen im Fernsehen ist heute wieder ein stärkerer Trend zu frischen Kräutern zu verzeichnen.
Kräuter können im Garten neben dem praktischen Nutzen auch zur Gestaltung vielfältig eingesetzt werden. Kräuter müssen nicht unansehnlich in einer Ecke gepflanzt werden. Durch die zum Teil intensiven Düfte und unterschiedlichsten Blattformen sind sie eine Bereicherung zwischen Stauden – oder wer das Sammeln einfacher mag, kann eine Kräuterspirale anlegen.

Seitenanfang